#C2 Turnier beim HC Leipzig

Nach gefühlt einer Ewigkeit war es endlich wieder soweit: Am Sonntag, den 04.07.2021 mussten wir uns unglaublich früh aufraffen. Daher ging es etwas unausgeschlafen und doch ziemlich aufgeregt inRichtung Leipzig zum Kräfte messen. Dort warteten der HC Leipzig I, HC Leipzig II, SV Union Halle Neustadt sowie der Vfl Meißen auf uns, gespielt wurde 2×15 Minuten. Nach einer Erwärmung ging es zuerst gegen den HC Leipzig II. Der Auftakt gelang uns ziemlich gut. Wir schossen das erste Tor und die Abwehr war wie eine Festung. Somit konnten wir unseren ersten Sieg mit 14:7 einfahren. Überglücklich und motiviert gingen wir in unser zweites Spiel gegen den HC Leipzig I. Auch hier konnten wir erfolgreich punkten und gewannen knapp mit 14:13. Jetzt hieß es erstmal Kräfte sammeln und weiterhin konzentriert bleiben. Der nächste Gegner warSV Union Halle Neustadt. Hier ging es etwas ruppiger zur Sache. Aber wir konnten uns am Ende durchsetzen und holten den 3. Sieg mit einem 13:11. Jetzt schienen wir auf der Gewinnerseite zu sein und die Freude als auch die Aufregung stieg an. Der 1. Platz im Turnier war zum Greifen nah. Noch ein Spiel, noch ein Gegner. Wir versuchten unsere Gedanken zu sammeln und begaben uns mit voller Konzentration in das letzte Spiel gegen Vfl Meißen. Und dann ist das Unglaubliche, Unfassbare passiert: SIEG, 18:5 gewonnen, 1. Platz!!! Wir waren überglücklich und sprangen freudig im Siegesrausch. Als Belohnung gab es vom Trainer für alle eine Pizza. Für uns hat sich gezeigt, dass sich die harte Zeit mit Coronatraining in den letzten zwei Jahren gelohnt hat. Jetzt sehen wir ganz optimistisch nach vorn und hoffen auf weitere gute und erfolgreiche Spiele. (geschrieben von Laura F. 👌🏻)

Turnierfazit Trainer: Die Mannschaft hat gezeigt was in ihr steckt, wenn sie an sich und ihre eigene Fähigkeiten glaubt, Handball nicht nur spielt sondern auch kämpft und als bedingungslose Einheit auftritt. Das war große Klasse was die Trainer und mitgereisten Eltern miterleben durften. Es konnten beim Turnier alle 13 Spieler einen wichtigen Teil zum Erfolg beitragen. Auch die drei zusätzlich mitgereisten Spielerinnen, welche aufgrund von Verletzungen nicht mitwirken konnten unterstützen ihr Team. 10 verschiedene Torschützen verewigten sich in der Torjägerliste. Auch zwischen den Spielen traten wir sehr sympathisch auf und machten auch beim abhängen eine gute Figur. 😎 Der Turniersieg war am Ende mehr als verdient, wobei die Erfolge gegen den HCL I und Union Halle-Neustadt dabei herausragen. Die Glücksmomente waren an diesem Tag sehr nachhaltig. Der durch die Mädels sehnlichst erwartete Erfolg, bringt allen einen zusätzlichen Motivationsschub für die anstehenden Aufgaben. Teil der MSV Delegation waren: Anna (TW), Sophia (TW), Laura, Emma G., Anna, Tara, Leni, Stella R., Emma S., Emma A., Kim, Marie, Lorena, Celina, Stella W., Cora, Thomas und Karsten

Ein großer Dank gilt dem Ausrichter HCL für ein perfekt organisiertes Trainingsturnier.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s